Unsere hofeigene Metzgerei

Alle 4 Wochen schlachten wir Schweine und Rinder aus eigener Haltung. 

Diese werden dann in der hofeigenen Metzgerei von unserem Metzgermeister zu köstlichen Fleisch und Wurstspezialitäten verarbeitet

Räucherei

 

Wir räuchern regelmaßig Schinken, in einem zeitaufwendigem Verfahren.

Wobei das Fleisch nach überliefertem Rezept mindestens sieben Wochen im Fass gepökelt wird.

Anschließen bleibt es eine Woche im kalten Rauch hängen.

 

Außerdem räuchern wir Salami, Pfefferbeißer, Lachsschinken u.s.w.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rainer Masel